„DESERTEUR!“ – zum Streamen

58 Views

Vier junge Männer zwischen individueller Freiheit, traumatischen Erinnerungen und gesellschaftlicher Ausgrenzung im Hungerwinter 1946. Der Bauer, der Ministrant, der Koch und der Schweinemeister erzählen wahre Geschichten über Widerstand, Verweigerung und Desertion aus der Wehrmacht. Die Regisseurin trotzt der Wirrnis des Weltenlaufs eine wilde Poesie ab, sprengt die Grenzen zwischen Spiel- und Dokumentarfilm und entwirft ein intensives und eindrucksvolles Bild der letzten, vergessenen Opfer der Nazis.

„DESERTEUR!“ von Gabriele Neudecker ist Salzburgs international erfolgreichster Film 2012/2012 und Salzburgs einziger Film in den österreichischen Kinocharts 2014/2015.

Jetzt zum Streamen auf Flimmit: https://www.flimmit.com/deserteur/

oder auf der VOD-Plattform der österreichischen Arthousekinos: https://www.vodclub.online/film/deserteur-d-e-ut/

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!